Welcome to my World

Kann ein Mensch zu viele Bücher besitzen, sie lesen und zu viel dadurch Wissen?

Absolut nicht! Willkommen in meiner Welt. Wie schön, dass Du da bist und es Dich gibt. Mein Herz schlägt für das Schöne, für Frieden und Harmonie. Seit 2016 beschäftige ich mich mit den Themen, wie Spiritualität und Persönlichkeitsentwicklung. Ich liebe es einfach den Dingen auf den Grund zu gehen. Nicht ohne Grund habe ich Tor 48 - der Tiefe im Human Design bewusst. Mein Sternzeichen ist Wassermann und ich liebe alles Neue, die Freiheit und den Austausch mit Gleichgesinnten.

2015 erlitt ich zum ersten mal in meinem Leben an Depressionen, die ich Gott sei dank heilen konnte, dennoch hat es mich nie wieder ganz heile werden lassen, denn dahinter steckt der Tod meiner Oma, die meine Seelenverwandte war, meine einzige Vertraute in meinem Leben, bei der ich so sein durfte, wie ich war. Seit dem habe ich auch meine chronischen Rückenschmerzen und probiere vieles aus, um sie los zu werden und den Schmerz, der dahinter steckt anzuerkennen. Durch dieses Schicksal habe ich angefangen mit Mindset Shift, mein Chaos zu managen und meine Ängste anzuerkennen. Nebenbei ein Kind groß ziehen und ein Business aufbauen. Ich bin schon immer ein freiheitsliebender Mensch gewesen und wuchs in einer Unternehmer Familie auf. Dass ich eines Tages auch selbstständig bin hat mich nicht gewundert, auch wenn ich mein 17 Jahre Einzelhandelleben gemocht habe, aber eben nur „gemocht habe“. Ich bin so unglaublich dankbar für all diese Erkenntnisse in den letzten Jahren, denn so kann ich mit meinen Erfahrungen und Wissen anderen wundervollen Frauen zu mehr Transformation helfen.

„Erst wenn Du durch den Schatten gegangen bist erlangst Du zum Licht"

Gut zu wissen

01.

Warum Selbstständigkeit

Mein großes Warum mich selbstständig zu machen war damals Freiheit zu haben. Selbstbestimmt zu sein. Ich konnte auf Grund der Arbeit nicht bei meiner Oma sein, als es ihr sehr schlecht ging. Leider verstarb sie und ich konnte mich nie von ihr verabschieden. Der andere Grund ist meine Tochter. Für sie möchte ich einfach mehr da sein und ihr auch Dinge ermöglichen. Mein Gehalt lag damals bei 1200€ und wer Kinder hat, weiß dass das ein Witzgehalt ist.

02.

Was es Bei mir nicht gibt

Meine Arbeit läuft im Flow, das heißt, es gibt keine feste Struktur und keinen festen Fahrplan im Coaching. Es gibt Oberthemen, aber was dann in jeder Session passiert ist Magie. Du wirst von mir KEINE Unternehmensberatung bekommen, keine Finanzberatung, Sozialberatung und Ärztin/Psychologin bin ich auch nicht. Du handelst zu 100% eigenverantwortlich. Nur so kannst du wahre Wunder vom Universum erhalten.

03.

An was ich glaube

Ich glaube an die universelle Kraft des Universums. Meine Entscheidungen treffe ich aus dem Bauch heraus und aus der Intuition. Ich glaube fest daran, dass Dinge nicht ohne Grund in unserem Leben passieren oder für Wunder sorgen.

04.

BIG DREAMS

Alles was Du Träumen kannst, kannst Du auch tun/erreichen. Mein Mantra von Walt Disney. Ich träume groß und möchte mit Kundinnen zusammenarbeiten, die das auch tun.

Es ist immer sicher du

selbst zu sein

FOTO: Fräulein Natürlich

Foto: Miriam Kaulbarsch

TOOLS